Tiroler bei Böller-Unfall schwer verletzt

Schwaz

Tiroler bei Böller-Unfall schwer verletzt

Durch einen Feuerwerkskörper ist ein 21-jähriger Tiroler in Schwaz am Wochenende an der linken Hand schwer verletzt worden. Der Mann musste in die Universitätsklinik Innsbruck eingeliefert werden.

Das Unglück ereignete sich nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Samstag. Der 21-Jährige hatte den Gegenstand selbst gezündet.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten