Unbekannte stahlen 4 Tonnen Kupfer in Tirol

Mit LKW

Unbekannte stahlen 4 Tonnen Kupfer in Tirol

Mit einem LKW dürften die Täter das Metall abtransportiert haben. Es hat einen Wert von rund 20.000 Euro.

Vorerst unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag rund vier Tonnen Kupfer von einem Recyclinghof in Ötztal-Bahnhof im Tiroler Bezirk Imst gestohlen. Das Metall dürften sie mit einem Lkw abtransportiert haben, teilte die Polizei mit.

Über eine 3,5 Meter hohe Betonmauer waren sie auf das Firmenareal gelangt. Das Altkupfer dürfte einen Wert von rund 20.000 Euro haben.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten