Ziegenbock crasht Sportgeschäft in Tirol

Schnäppchenjäger

Ziegenbock crasht Sportgeschäft in Tirol

So etwas sieht man auch nicht alle Tage. Am Montag spazierte im Intersport in der Talstation am Stubaier Gletscher plötzlich ein Ziegenbock herein.

Ganz gemütlich schaute er sich um und erkundete die Umgebung. Die anwesenden Kunden starrten zwar den tierischen Besuch an, verhielten sich aber ganz ruhig. Ebenso wie der Bock selbst.

Die Filiale postete das Video des ungewöhnlichen Besuchs auf Facebook und kassierte umgehend Dutzende Reactions in Form von Likes, Kommentaren oder Shares.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten