Bewaffneter Überfall auf Bar in Bregenz

Tageslosung weg

Bewaffneter Überfall auf Bar in Bregenz

Ein bewaffneter Mann hat Freitag früh kurz nach 2.00 Uhr eine Bar in Bregenz überfallen.

Der unbekannte Täter kam nach der Sperrstunde in das Lokal und bedrohte den Geschäftsführer mit einer Pistole. Nachdem er die Tageslosung in noch ungewisser Höhe gestohlen hatte, ergriff er die Flucht. Die Fahndung nach dem Mann blieb bisher erfolglos, so das Landeskriminalamt.

Der Mann soll sich eine Stunde zuvor als Gast in der Bar aufgehalten haben. Gemeinsam mit anderen Gästen habe er das Lokal verlassen und sei nach einer Stunde wieder zurückgekommen. Er wird als etwa 30 Jahre alt und 1,80 Meter groß beschrieben. Er hat längere, braune Haare, die zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden waren. Bekleidet war der Mann mit Jeans und brauner Jacke.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten