Bregenz: Frontalcrash mit zwei PKW

Drei Verletzte

Bregenz: Frontalcrash mit zwei PKW

Ein Fahrer (20) übersah beim Überholen den entgegenkommenden Wagen.

Drei Verletzte hat am Montag ein Verkehrsunfall in Bregenz gefordert. Ein 20-jähriger Autofahrer übersah auf der Arlbergstraße beim Versuch einen Bus zu überholen einen entgegenkommenden Pkw und prallte frontal in das Fahrzeug einer 56-jährigen Frau. Beide Lenker wurden leicht verletzt, ein 60-jähriger Beifahrer erlitt ebenfalls Verletzungen. Über deren Schwere machte die Polizei keine Angaben.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten