Drogenlenker krachte in Tankstellenshop

Hoher Sachschaden

Drogenlenker krachte in Tankstellenshop

Ein 32-jähriger Autofahrer ist in der Nacht auf Freitag mit seinem Pkw in einen Tankstellenshop in Lustenau gekracht. Der Mann stand laut Polizeiangaben vermutlich unter Drogeneinfluss. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens war vorerst nicht bekannt. Der Lenker wurde nach der Erstversorgung ins Landesnervenkrankenhaus Rankweil gebracht. Ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

Keine Verletzten

Zu dem Vorfall kam es kurz vor 1.00 Uhr. Der 32-Jährige durchbrach laut Angaben des Betreibers zunächst mit hoher Geschwindigkeit eine geschlossene Schranke und rammte dann das Ausfahrtstor der Autowaschanlage. Er reversierte, fuhr zum Tankstellengebäude weiter und dort gegen eine Personaleingangstüre, bevor er im Tankstellenbereich an der Vorderseite in den verglasten Haupteingang des Shops schoss. Nach etwa sieben Metern wurde der Wagen von Regalen gestoppt, und die Fahrt fand ihr Ende. Zu dem Zeitpunkt befanden sich mehrere Kunden im Tankstellenshop, verletzt wurde jedoch niemand.

Spritze gesetzt

Die herbeigerufene Polizei forderte den offensichtlich unter Drogen stehenden Autolenker mehrfach auf, auszusteigen. Der Mann habe sich jedoch geweigert und verriegelte das Fahrzeug. Stattdessen habe er sich eine Spritze an die linke Hand gesetzt. Deshalb sahen sich die Beamten gezwungen, die Fahrzeugscheibe einzuschlagen, hieß es. Der offenbar völlig übermüdete 32-Jährige wurde nach der Erstversorgung ins Spital gebracht. Ihm werde unter anderem Gefährdung der körperlichen Sicherheit im Straßenverkehr vorgeworfen, so die Polizei.

"Sehr hoher" Sachschaden

Der Tankstellenbetreiber bezeichnete den Sachschaden gegenüber der APA als "sehr hoch". Unter anderem seien das Tor der Waschanlage, die Tür der Tankstelle, mehrere Regale und zahlreiche Waren sowie die Personaleingangstür und der Boden im Shop schwer beschädigt worden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten