Schweizer (22) nach Unfall im Spital verstorben

Bregenz

Schweizer (22) nach Unfall im Spital verstorben

Ein 22-jähriger Schweizer ist nach einem Verkehrsunfall in Vorarlberg vergangenen Freitag im Krankenhaus gestorben. Der Mann war in Hard (Bezirk Bregenz) frontal von einem Klein-Lkw erfasst worden. Er wurde ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert und erlag dort seinen schweren Verletzungen in der Nacht auf Samstag, bestätigte die Vorarlberger Polizei Vorarlberger Medienberichte.

Der 22-Jährige hatte sich mit einem 19-jährigen Begleiter am Freitag kurz vor 5.00 Uhr früh auf der Lustenauer Straße (L202) in der Nähe einer Diskothek auf der Fahrbahn aufgehalten. Dabei wurde der Mann von dem Klein-Lkw niedergefahren. Der genaue Unfallhergang sei weiter nicht restlos geklärt, hieß es am Dienstag seitens der Polizei. Personen, die die Fußgänger möglicherweise kurz vor dem Unfall auf der Fahrbahn gesehen haben, werden gebeten, sich zu melden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten