Wieder Vekehrskollaps auf der Tangente

Bis zu 8km Stau

Wieder Vekehrskollaps auf der Tangente

Mehrere Stunden Stau auf der Tangente in den Morgenstunden.

Ein Unfall verursachte auf der Tangente einen Mega-Stau. Um 6.30 Uhr kolidierten laut Informationen des ARBÖ 4 PKWs mit einem LKW auf der Tangente, in Fahrtrichtung Vösendorf, bei Höhe Ausfahrt Handelskai.

Sofort bildete sich ein 8 km langer Stau. "Durch die verengte Stelle im Baustellenbereich auf der Praterbrücke wuchs innerhalb kurzer Zeit der Stau bis zum Knoten Kaisermühlen an. Verzögerungen bis zu 30 Minuten sind möglich", so ein Sprecher der Verkehrsleitzentrale.

Laut ARBÖ waren die Auswirkungen auf der S2 im Norden, auf der A22 und auf der Nordbrücke spürbar. Als mögliche Ausweichroute diente lediglich noch die Brigittenauer Brücke.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten