Freier von Escort-Dame betäubt und beraubt

In Wien-Döbling

Freier von Escort-Dame betäubt und beraubt

Die 50-Jährige wurde in seiner eigenen Wohnung mit K.o.-Tropfen betäubt und ausgeraubt.

Ein 50-Jähriger soll in der Nacht auf Sonntag in seiner Wohnung in Wien-Döbling mit K.o.-Tropfen bewusstlos gemacht und bestohlen worden sein. Der Mann hatte laut Polizei gegen Mitternacht über eine Escort-Plattform im Internet eine Frau zu sich eingeladen.  

Die "Bekanntschaft" dürfte ihn betäubt haben. "Als der 50-Jährige gegen 4.00 Uhr wieder erwachte, stellte er fest, dass aus einer Geldkassette eine fünfstellige Bargeldsumme fehlte", sagte Polizeisprecher Marco Jammer. Die Ermittlungen laufen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten