64 Cannabispflanzen bei Student sichergestellt

Wien-Leopoldstadt

64 Cannabispflanzen bei Student sichergestellt

Pflanzen stanken bis auf die offene Straße hinaus: 28-Jähriger wurde angezeigt:

In der Wohnung eines 28 Jahre alten Studenten in Wien-Leopoldstadt hat die Polizei 64 Marihuanapflanzen sichergestellt. Zudem wurden mehr als zwei Kilogramm Suchtgift gefunden. Der Student wurde angezeigt, berichtete die Polizei am Sonntag.

Streifenbeamte hatten am Samstagvormittag starken Marihuanageruch auf offener Straße wahrgenommen. Daher wurde ein Drogenspürhund zum Einsatz in die Nordbahnstraße beordert. Dieser lokalisierte die Geruchsquelle in einer Wohnung eines nahe gelegenen Mehrparteienhauses. Der 28-Jährige öffnete die Wohnungstür und zeigte der Polizei den professionell eingerichteten "Growroom" mit den Pflanzen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten