'17-€-Flasche' war Gag für Hochquellwasser

980 Brunnen eröffnet

'17-€-Flasche' war Gag für Hochquellwasser

Seit Wochen wurde um die Firma „Evienne“ gerätselt, die „original kalksteingefiltertes Wasser“ in Design-Glasflaschen um 17 Euro pro 0,5 Liter verkaufen wollte. Was ÖSTERREICH gestern berichtete, wurde jetzt aufgelöst: Es war ein Werbegag der MA 31, Wiener Wasser, zum Welttag des Wassers. Der neue Slogan lautet: Hochquellwasser um 0,2 Cent pro Liter „exklusiv für alle“. Seit Freitag sind auch alle 980 Wiener Trinkwasserbrunnen aktiviert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten