Saisonstart für 'Urban Gardening'

Ab April

Saisonstart für 'Urban Gardening'

Ab April sind die Mitarbeiter der Stadtteilbüros der Gebietsbetreuung in der Stadt unterwegs.

Ab April sind die Mitarbeiter der Stadtteilbüros der Gebietsbetreuung wieder in der ganzen Stadt unterwegs, um Interessierten mit Rat und Tat zu helfen, wenn sie ihr Grätzel begrünen wollen. Mittlerweile werden etwa schon 761 Baumscheiben in ganz Wien von den Anrainern begrünt und zur Mini-Blumenwiese umfunktioniert. Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál unterstützt diese Initiativen: „Gemeinsames Garteln bringt die Menschen im Grätzel zusammen, ob in ,Balkonien‘ oder eben auf der Straße.“     

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten