Betrunkener prügelte auf Polizist ein

Wollte Rausch ausschlafen

Betrunkener prügelte auf Polizist ein

Der Mann schlief seinen Rausch am Freitagnachmittag am Gehsteig aus – als der Polizist ihn ansprach, prügelte der Betrunkene auf ihn ein.

Wien - Der Polizeibeamte wurde am Freitagnachmittag auf seiner Streifenfahrt durch Wien Neubau auf den betrunkenen Mann aufmerksam, der auf dem Gehsteig der Burggasse seinen Rausch ausschlief. Als er den Mann aufwecken wollte und ansprach, reagierte dieser aggressiv und begann, mit seinen Fäusten auf den Polizisten einzuschlagen. Der Polizeibeamte trug jedoch einen Sturzhelm und wurde so nur leicht verletzt.

Der alkoholisierte 36-Jährige wurde festgenommen. 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten