Dreister Einbrecher macht Selfie am Tatort

Wien-Donaustadt

Dreister Einbrecher macht Selfie am Tatort

Der Mann soll in mehrere Keller in Wien eingedrungen sein.

Die Wiener Polizei ist auf der Jagd nach einem unbekannten Mann, der im Zeitraum vom 29.06.2014 bis zum 03.07.2014 in mehrere Keller eingebrochen sein soll. Außerdem soll er in die Fahrradabstellräume einer Wohnhausanlage am Wiener Rennbahnweg eingedrungen sein. Die Polizei geht von mindestens fünf Opfern aus.

Sachdienliche Hinweise, die auf Wunsch vertraulich behandelt werden, zur Identität oder zum Aufenthaltsort der gesuchten Personen werden unter der Telefonnummer 01/31310 DW 66320 erbeten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten