Fahrtunterbrechung der Straßenbahn-Linie 6

Stromabnehmer beschädigt

Fahrtunterbrechung der Straßenbahn-Linie 6

Momentan kommt es zu eingeschränktem Verkehr der Straßenbahnlinie 6. Es wird über die Strecken der Linien O, 18 & 71 umgeleitet.

Wien. Donnerstag gegen 13 Uhr kam eine Straßenbahn der Linie 6 auf Höhe der Ebreichgasse im 10. Wiener Gemeindebezirk zum Stillstand. "Die Querverspannung der Fahrleitung ist gerissen, dadurch wurde ein Stromabnehmer beschädigt", so ein Sprecher der Wiener Linien. Kolportierte Gerüchte, dass es sich um eine Entgleisung gehandelt haben könnte wurden nicht bestätigt.
 
Die Wiener Linien schreiben auf Twitter jedenfalls von einem "schadhaften Fahrzeug":
 
 
Auf der Webseite der Wiener Linien liegt folgende Information vor:
 
Wegen eines schadhaften Fahrzeuges im Bereich Absberggasse wird die Linie 6 in beiden Fahrtrichtungen zwischen Quellenplatz und Enkplatz U, Grillgasse über die Strecke der Linien O + 18 + 71 umgeleitet. Die Störung dauert voraussichtlich bis 13:30 Uhr!
 
 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten