Video zum Thema Brand in Wiener Hotel am Alsergrund
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Großeinsatz am Alsergrund

Feuer-Drama: Wiener Hotel in Flammen

Die Wiener Berufsfeuerwehr hat im Laufe des Donnerstagabend den Brand in einem Hotel am Wiener Alsergrund unter Kontrolle gebracht. "Wir haben alles unter Kontrolle, es geht eigentlich nur mehr um Nachlöschen, Sicherung und Aufräumarbeiten", sagte Feuerwehrsprecher Gerald Schimpf. "Wir werden aber sicher noch länger hier bleiben."

Das Feuer war gegen 17.00 Uhr im 5. Obergeschoß eines Apartmenthotels in der Rossauer Lände ausgebrochen. DIe Flammen waren in den Stockwerk zwar rasch gelöscht, hatten sich aber in die Dachkonstruktion gefressen. Deshalb kam es zu einem langwierigen und umfangreichen Einsatz.

Wiener Hotel Alsergrund Brand MyPlace © Viyana Manset Haber

Drei Leichtverletzte - Dach in Flammen

Laut Andreas Huber, Sprecher der Berufsrettung, wurden drei Menschen leicht verletzt. Die Feuerwehr löschte Alarmstufe 2 aus. Im Einsatz waren rund 70 Mann mit 15 Fahrzeugen.Die Einsatzkräfte mussten am Abend von außen das Dach öffnen und hofften so an den Brandherd im Dach zu gelangen.

Wiener Hotel Alsergrund Brand MyPlace © Viyana Manset Haber

Video zum Thema Feuerwehrsprecher im Interview
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Alles verraucht

Die Rauchentwicklung war demnach enorm. Entlang der Roßauer Lände, sowie den Nebenstraßen sorgte der starke Rauch für eine eingeschränkte Sicht. Alles war in graue Schwaden gehüllt. Auch der Gestank war belastend.

Brand Alsergrund © TZOE/Artner

 

 

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten