Hirnblutung am Steuer! Lkw rammt mehrere Pkws in Wien

Schock in Ottakring

Hirnblutung am Steuer! Lkw rammt mehrere Pkws in Wien

Ein Lkw ist am Freitagvormittag in Wien-Ottakring unkontrolliert eine Gasse entlanggerollt, hat elf geparkte Pkw und fünf abgestellte Zweiräder gerammt und kam schließlich an einer Hausmauer zu stehen. Das berichtete die Feuerwehr. Als mögliche Ursache dafür, dass der Lenker die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren hat, könnte eine Hirnblutung gewesen sein, hieß es seitens der Berufsrettung.

   Der Unfall ereignete sich gegen 10.45 Uhr in der Zagorskigasse. Der Lenker wurde noch in der Fahrerkabine von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und anschließend gemeinsam mit den Kräften der Berufsfeuerwehr aus dem Lkw geborgen. Außer dem 53-Jährigen gab es keine Verletzten.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten