Home Invasion: Täter wollte Ehepaar überfallen

Spektakuläre Festnahme

Home Invasion: Täter wollte Ehepaar überfallen

Wien/OÖ. Im April 2019 wandte sich eine ungarische Prostituierte an die Polizei. Sie werde von ihrem Zuhälter zu einer Aufenthaltsehe gezwungen und vergewaltigt. Das löste Ermittlungen aus. Schon bald führte die Spur zum anerkannten Flüchtling S. (49) aus dem Gazastreifen, dem mutmaßlichen Zuhälter.
 
Aus der Haft. Bei den folgenden Observierungen fingen die Ermittler schließlich ein brisantes Telefonat ab. Der Palästinenser stand in Verbindung mit einem wegen mehrerer Drogendelikte in der Justizanstalt Stein inhaftierten Libanesen. In einem Gespräch zwischen den beiden Berufskriminellen war immer wieder von einer bevorstehenden Home Invasion die Rede. Die Opfer werden dabei in ihrem Haus überfallen und zur Herausgabe von Wertsachen gezwungen.
 
p30808-Foto-1.jpg
 

Bande von der Cobra 
am Tatort überrascht

 
Der Libanese rekrutierte aus der Haft heraus zwei Familienmitglieder – alles abgelehnte Asylwerber, die illegal in Österreich leben –, einen Afghanen, einen Syrer und einen Austro-Türken (18 bis 50 Jahre) und empfahl den Palästinenser als Organisator der Home Invasion. Abgesehen hatte es die Bande auf ein gut situiertes Pensionistenpaar (er ein pensionierter Auto-Manager) aus dem Bezirk Steyr. Ums Haus der Eheleute legten sich mehrere Cobra-Beamte auf die Lauer. Am 31. Juli um 22.45 Uhr die Konfrontation: Ein Teil der Bande schlug eine Scheibe ein, der andere wartete in einem Fluchtauto. Plötzlich stürmten vermummte Cobra-Beamte aus ihren Verstecken und nahmen die völlig überraschten Täter fest. Sie sind nun in U-Haft.
 
67635954_2623977247635450_7.jpg
 
Delikte. Den einzelnen Bandenmitgliedern wurden weitere Straftaten zugerechnet. Darunter Menschenhandel, Einbruch, Erpressung mit heimlich aufgenommenen Sexvideos, Drogendeals oder Körperverletzung. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen. L. Eckhardt
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten