19. April 2019 08:25
Unfall in Wien
Kollision zwischen Straßenbahn und Fußgänger
Eine Bim und ein 60-jähriger Mann krachten zusammen. 
Kollision zwischen Straßenbahn und Fußgänger
© oe24

Wien. Am Donnerstagabend um etwa 20 Uhr kollidierten eine Straßenbahn und ein Fußgänger auf der Laxenburgerstraße, Ecke Troststraße. Die Wiener Berufsrettung bestätigt den Unfall gegenüber oe24. Dabei überquerte ein 60-Jähriger die Straße und übersah eine entgegenkommende Bim, wie die Pressestelle der Wiener Linien berichtet. 

Auf den Bildern ist ein Mann auf dem Boden liegend vor der Straßenbahn zu sehen. Bei dem Fußgänger handelt es sich um einen 60-jährigen Mann. 

Entwarnung. Was dramatisch aussieht, ging Gott sei Dank glimpflich aus. Der Mann erlitt nur leichte Verletzungen mit Schürfwunden am Kopf. 

Zwei Rettungsteams waren im Einsatz und versorgten den 60-Jährigen notfallmedizinisch. Noch ist unklar wie es genau zu dem Unfall gekommen ist.