Schock: Angreifer versucht, Polizist Dienstwaffe zu entreißen

Attacke am Hauptbahnhof

Schock: Angreifer versucht, Polizist Dienstwaffe zu entreißen

Wien. Polizisten wurden während ihres Fußstreifendienstes am Gelände des Hauptbahnhofes in Wien-Favoriten von Passanten auf einen Mann aufmerksam gemacht, der zuvor eine Person aus noch ungeklärten Gründen geschlagen haben soll. Bei der Klärung des Sachverhaltes beschimpfte der mutmaßliche Angreifer, ein 24-jähriger österreichischer Staatsbürger, die einschreitenden Kräfte und versuchte in weiterer Folge, eine Polizistin am Arm zu packen. Bei der Abwehr dieser Attacke griff der Mann auf die Dienstwaffe eines anderen Polizisten, um sie aus dessen Holster zu ziehen. Den Beamten gelang es, den Tobenden von seinem Vorhaben abzubringen, wobei einer der Polizeibeamten im Armbereich verletzt wurde. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten