Sex-Erpressung: Duo bei Geld-Übergabe gefasst

Wien

Sex-Erpressung: Duo bei Geld-Übergabe gefasst

Opfer hatte sich nach den Erpressungen Hilfe suchend an Polizei gewandt.

Seit Mitte Oktober des Vorjahres, so berichtete der 39-Jährige der Polizei, hätte er mit den zwei ihm namentlich nicht bekannten Burschen Sex gehabt. Danach sollen der 14- und der 18-Jährige mehrmals höhere Geldbeträge von dem Mann erpresst haben. Für vergangenen Dienstag wurde ein weiterer Geldübergabe-Termin am Antonsplatz in Favoriten vereinbart. Dort warteten jedoch bereits Polizeibeamte mit der Spezialeinheit WEGA.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten