Wien: Auf Lkw geladener Bagger blieb bei Brücke hängen

Spektakulärer Unfall

Wien: Auf Lkw geladener Bagger blieb bei Brücke hängen

Wien. Ein auf einem Lkw-Tieflader transportierter Bagger ist am Donnerstagnachmittag in Wien-Brigittenau zu hoch für die Durchfahrt unter einer Eisenbahnbrücke gewesen. Die Baumaschine blieb mit dem Schaufelarm hängen und rutschte teilweise von dem Fahrzeug, berichtete die Berufsfeuerwehr. Verletzt wurde niemand.

55439691_677438816012051_74.jpg © Viyana Manset Haber

Auch die betroffene Brücke bei der Kreuzung der Adalbert-Stifter-Straße mit der Lorenz-Müller-Gasse wurde verschoben, erläuterte Feuerwehrsprecher Jürgen Figerl. Diese sollte von den ÖBB mit einem Kran wieder in Position gebracht werden. Die Feuerwehr kümmerte sich um die Bergung des Baggers, sie stand etwa zwei Stunden im Einsatz.

54517661_272535693666206_26.jpg © Viyana Manset Haber

54798251_284368265820553_21.jpg © Viyana Manset Haber

54410180_2347764022123370_3.jpg © Viyana Manset Haber

54517395_558642037974879_18.jpg © Viyana Manset Haber

54730487_402180827009277_48.jpg © Viyana Manset Haber

54415247_312558292788254_68.jpg © Viyana Manset Haber

Laut ÖBB kam es zu keinen Einschränkungen im Personenverkehr. Die Strecke beim Nordwestbahnhof werde nur für Güterzüge verwendet, sagte Pressesprecher Thomas Pascher auf APA-Nachfrage.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten