U3

Züge über ein Gleis geführt

Verspätungen bei U3 wegen Gleisschadens

Probleme bei U-Bahn-Linie U3 wegen Gleisschaden - Längere Wartezeiten. Schaden wurde behoben.

Wien. Wegen eines Gleisschadens sind die Züge der U-Bahn-Linie U3 am Freitagnachmittag zwischen den Stationen Zieglergasse und Volkstheater nur über ein Gleis geführt worden. "Die Linie wird durchgehend befahren, es kommt jedoch zu längeren Wartezeiten und Kurzführungen", hieß es seitens der Wiener Linien. 

Inzwischen fahren alle Garnituren wieder fahrplanmäßig.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten