59% haben Angst vor Terror

Neue Umfrage

59% haben Angst vor Terror

Nizza, Rouen, Ansbach: Die Terror-Anschläge der vergangenen Wochen lassen klarerweise auch die Österreicher nicht kalt. Und: Eine klare Mehrheit rechnet damit, dass es auch bei uns zu konkreten Anschlägen kommen könnte – Gallup befragte für ÖSTERREICH 600 Personen vom 26. bis zum 27. Juli.

SPÖ- und Grün-Wähler sind eher unbesorgt

Attentat bei uns? Das Ergebnis ist eindeutig. Auf die Frage „Glauben Sie, dass auch in Österreich Terror-Anschläge drohen?“ sagen 59 % ja – und nur 26 % nein. Spannend: Frauen sind mit 61  % etwas ängstlicher als Männer (56 %). Am stärksten rechnen FPÖ-Wähler mit Attentaten (77 %); auch ÖVP-Wähler sind mit 56 % besorgt. Auf der anderen Seite sind Grün-Wähler mit 39 % und SPÖ-Fans mit 40 % eher unbesorgt.

Terror1.jpg © oe24
Glauben Sie, dass auch Österreich Terror droht?

Flüchtlingskrise schuld

Immerhin 45 % – also fast jeder Zweite – werden ihr Verhalten, etwa bei Massenveranstaltungen, ändern und generell vorsichtiger sein.

Terror3.jpg © oe24
Ändern Sie Ihr persönliches Verhalten wegen der Terrorgefahr?

Und: Eine klare Mehrheit von 75 % ist der Ansicht, dass sich durch die Flüchtlingskrise die Gefahr von Terror-Anschlägen noch erhöht hat.

Terror2.jpg © oe24
Hat die aktuelle Flüchtlingskrise die Terrorgefahr erhöht?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten