09. Dezember 2014 23:04
Bildung
Alle wollen auf die HTL
HTLs und KindergärtnerInnen-Schulen erfreuen sich regen Zulaufs von Schülern.
Alle wollen auf die HTL
© oe24

Es gibt zwar immer weniger Schüler, doch technische Schulen und Kindergarten-Schulen haben immer mehr Zulauf.

  • BHS. Die berufsbildenden höheren Schulen verzeichnen im 10-Jahres-Vergleich einen deutlichen Zuwachs (siehe Tabelle). Vor allem die HTLs haben mehr Schüler (plus 8,4 % im Zehn-Jahres-Vergleich). Insgesamt besuchen 135.524 Schüler eine BHS.
  • Kindergarten-Schule. Am meisten Zulauf gibt es aber bei den Schulen, die KindergärtnerInnen ausbilden: Plus 34,9 % seit 2003/2004 (11.792 Schüler). Grund dafür ist der massive Ausbau von Kindergartenplätzen.
  • AHS. In den vergangenen zehn Jahren ist auch die Zahl der AHS-Oberstufenschüler angewachsen (+16,3 %). Im Vergleich zum Vorjahr gibt es allerdings kaum einen Unterschied.
  • Sonderschule. Zuwächse verzeichnen auch die Sonderschulen – eine Schulform, die SPÖ-Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek abschaffen will.

Die Zahl der Schüler insgesamt sinkt aufgrund der Geburtenrate allerdings immer weiter. Derzeit gibt es 1,093 Millionen Schüler, um 8,2 % weniger als vor zehn Jahren.
Immer weniger Schüler gibt es daher in Volksschulen. Auch die Hauptschulen, Neuen Mittelschulen und AHS-Unterstufen verzeichnen einen Rückgang.