Altes Foto von Wiener Stadtrat wird zum Hit im Netz

So hat man Peter Hacker noch nie gesehen

Altes Foto von Wiener Stadtrat wird zum Hit im Netz

Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker wusste früher durchaus mit knalligen Sakkos aufzufallen.

Normalerweise kennt man den Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) im klassischen Anzug. Früher durften Hemd und Krawatte zwar auch nicht fehlen, dennoch schien er mit seinem Modegeschmack durchaus Farbe ins Leben zu bringen.

Ein nun aufgetauchtes altes Foto des SPÖ-Politikers beweist, dass er vor einigen Jahrzehnten auch vor einem gelben Sakko nicht zurückschreckte. Passend dazu trug er eine auffällige Brille.

Seit Donnerstag kursieren die Aufnahmen auf Instagram und sorgen für allgemeine Belustigung. Da ließ es sich auch die SPÖ Alsergrund, immerhin Hackers Heimat-Bezirksorganisation, nicht nehmen dieses Fundstück auf ihrem Account zu teilen. "Wir dürfen vorstellen: Unser Bezirksparteivorsitzender Peter Hacker. Was sagt ihr? Sehr fesch, diese Sakko+Brillen-Kombination, oder?" Die User konnten nur zustimmen. "Das ist soooo gut", hieß es in den Kommentaren.

Und auch Hacker selbst hat sich über das Fundstück aus den Archiven wohl köstlich amüsiert. Er teilte die Postings gleich in seiner Instagram-Story.

Die 1980er - 1990er waren modisch gesehen wahrlich kein Zuckerschlecken, aber Humor ist bekanntlich, wenn man trotzdem lacht.


Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten