Video zum Thema Eierwurf auf Donnerstagsdemo sorgt für Wirbel
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Aus ÖVP-Zentrale?

Eierwurf auf Donnerstagsdemo sorgt für Wirbel

Zwischen 5.000 und 6.000 Menschen trafen sich auch diesen Donnerstag wieder um gegen die türkis-blaue Regierung zu demonstrieren. Gestartet war der Demozug um 18.00 Uhr vor der ÖVP-Zentrale in der Lichtenfelsgasse neben dem Rathaus. Und dort soll es schon zum Eklat gekommen sein. Katharina Embacher, Bundesvorsitzende des Verband Sozialistischer Student_innen (VSStÖ) postete auf Twitter nämlich ein Bild von zerbrochenen Eiern, die auf der Straße lagen. Angeblich würden diese aus der ÖVP-Zentrale stammen, heißt der Vorwurf.

"Der Volkspartei sind die Donnerstagsdemos wohl nicht genehm. Es fliegen Eier aus deren Zentrale auf Demonstrant_innen", schreibt Embacher über das Foto. Schnell macht die Nachricht im Twitterversum die Runde und sorgte für Empörung. "Haben die nicht mal was von 'nicht anpatzen' gesagt", spottet ein User darauf. "Krass! Eier auf Demonstrant_innen. In einer normalen Demokratie ein Skandal", schreibt ein anderer darunter.



 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten