Ab 2022 Tempolimit-Automatik in Autos

EU-Beschluss

Ab 2022 Tempolimit-Automatik in Autos

Ab 2022 muss in sämtlichen Neuwagen eine Reihe von Hightech-Systemen eingebaut sein. Das hat das EU-Parlament am Dienstag beschlossen. Konkret geht es dabei u. a. um eine Tempo­limitautomatik: Dabei wird das Tempolimit etwa über das Navigationssystem erkannt. Ist die gefahrene Geschwindigkeit zu hoch, erfolgt zwar kein Bremseingriff, aber die Motorleistung wird heruntergeregelt. Der Fahrer kann den Eingriff verhindern, indem er Gas gibt.

Verpflichtend eingebaut sein müssen auch Spurverlassenswarner, verbesserte Notbremssysteme mit Fußgängererkennung sowie ­Müdigkeitswarner.

Außerdem sollen Autos für den nachträglichen Einbau einer Alkohol-Wegfahrsperre vorbereitet sein.

Mit der EU-Verordnung soll das Ziel von null Verkehrs­toten 2050 erreicht werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten