Eurofighter-Lieferungen kommen schneller

ÖSTERREICH exklusiv

Eurofighter-Lieferungen kommen schneller

Verteidigungsminister Norbert Darabos überlegt, die Eurofighter-Lieferungen zu beschleunigen.

Heuer könnten statt der geplanten vier schon fünf oder sechs Jets kommen, sagte er zu ÖSTERREICH. Das Finanzministerium erwarte sich dadurch Vorteile bei der Erfüllung der Maastricht-Kriterien für das Budget. Darabos: "Wenn die Flugzeuge fertig sind und bei der Abnahme alles passt, habe ich kein Problem, wenn wir mehr übernehmen."

Eurofighter für Luftraumüberwachung bei EURO 2008
Darabos wünscht sich außerdem, dass die Eurofighter schon bei der Luftraumüberwachung während der EURO 2008 fliegen: "Am nächsten Tag müssen sie ohnehin bereit sein." Das Finale der Europameisterschaft wird am 29. Juni 2008 gespielt. Und am 30. Juni läuft der Mietvertrag mit der Schweiz für die F5-Abfangjäger aus.

Darabos will Vertrag vorlegen
Und er kündigt an, eine Möglichkeit zu suchen, am Freitag im Geheimdienst-Unterausschuss des Nationalrats den Abgeordneten seinen Vergleich mit Eurofighter über die Verringerung von Stückzahl und Preis vorlegen zu können. Er müsse aber darauf achten, die Geheimhaltungspflichten gegenüber Eurofighter nicht zu verletzen: "Ich verstehe den Vorwurf, dass man sagt, als Bundesgeschäftsführer der SPÖ hat er volle Transparenz gefordert und jetzt zögert er. Aber damals habe ich den Vertrag nicht gekannt. Ich bin nicht bereit, Pönaleforderungen zu akzeptieren."

Tschad-Einsatz
Zum bevorstehenden Tschad-Einsatz des Bundesheeres bekräftigte Darabos, dass er das Risiko für überschaubar halte. Mehr Risiko würde er österreichischen Soldaten aber nicht zumuten wollen: "Ich würde nicht verstärkt Soldaten nach Afghanistan schicken, auch nicht in den Irak oder direkt nach Darfur. Dort ist die Lage nicht zu durchblicken." Und der Minister stellt auch klar, dass zusätzliche große Auslandseinsätze nicht mehr möglich sind: "Mit dem Tschad haben wir unsere Kapazität jetzt ausgereizt."

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten