Ferrero-Waldner und Steinmeier ausgezeichnet

Diplomaten 2007

Ferrero-Waldner und Steinmeier ausgezeichnet

EU-Außenkommissarin Benita Ferrero-Waldner und der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier sind die "Diplomaten des Jahres" 2007.

Die Wochenzeitung "European Voice", eine Publikation des britischen "Economist", sucht jedes Jahr die 50 "Europäer des Jahres" unter Kommissaren, EU-Parlamentariern, Staats-und Regierungschefs oder Wirtschaftsvertretern. Gesamtsieger wurde der litauische Präsident Valdas Adamkus für sein Engagement bei den Verhandlungen für den Reformvertrag beim EU-Gipfel im Juni, wo er eine Isolation Polens verhinderte.

Merkel ist "Regierungschefin des Jahres"
Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde von der Jury für ihr Verhandlungsgeschick während der deutschen Ratspräsidentschaft zur "Regierungschefin des Jahres" gekürt. EU-Kommissarin des Jahres wurde die für Telekommunikation zuständige Luxemburgerin Viviane Reding wegen ihrer Verdienste um die Senkung der Roaming-Gebühren in der EU. Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger wurde zum "Campaigner of the Year", und der ehemalige russische Schachweltmeister und heutige Oppositionsführer Garri Kasparow zum "Nicht-EU-Bürger des Jahres" gewählt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten