Großteils Afghanen in der Grundversorgung

Asyl-Verteilung: Nur Wien erfüllt Quote

Großteils Afghanen in der Grundversorgung

Was die Herkunftsländer angeht, sind Afghanen mit Abstand stärkste Nation in der Grundversorgung. 21.905 Afghanen beziehen aktuell diese Leistung. Mit deutlichem Abstand folgen Iraker (7.441) und Syrer (3.495). Dass es deutlich mehr Afghanen in der Grundversorgung gibt als Syrer, obwohl diese laut Statistik mehr Anträge stellen, liegt daran, dass Afghanen besonders häufig subsidiären Schutz erhalten und damit weiter Grundversorgung beziehen können.

Verteilung

Die vorgegebene Asylquote erfüllt laut aktuellen Daten nur Wien – und das gleich zu 160 Prozent. Mehr als ein Drittel der Grundversorgten, konkret 17.598 Personen, lebt in der Hauptstadt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten