Kanzler startet Wahlkampf

Auftakt

Kanzler startet Wahlkampf

Die Bundespolitik mischt ab heute im Wahlkampf zu den Landtagswahlen mit.

Zu Jahresbeginn herrschte zwischen SPÖ-Kanzler Werner Faymann und dem steirischen SPÖ-Landeshauptmann Franz Voves noch Zwist, heute treten die beiden wieder gemeinsam auf. Faymann kommt zum Landesparteirat der steirischen SPÖ nach Bruck an der Mur, dem inoffiziellen Wahlkampf-Auftakt. Die Steiermark wählt ihren Landtag am 31. Mai. SPÖ und ÖVP liegen in der ÖSTERREICH-Umfrage Kopf an Kopf vorne, die FPÖ gewinnt dazu.

© TZOE

„Voves war es sehr wichtig, dass der Kanzler kommt“, hört man aus der SPÖ. Faymann wird einige Grußworte an die steirischen Genossen richten.

Auch in den anderen Ländern, die heuer wählen, startet die heiße Phase: FPÖ-Chef Strache tritt am 1. Mai in Linz auf. Ministerin Mikl-Leitner unterstützte am Freitag die ÖVP im Burgenland.(

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten