Mehrheit hält SPÖ-Mann Doskozil 
für den besseren Innenminister

ÖSTERREICH-Umfrage

Mehrheit hält SPÖ-Mann Doskozil 
für den besseren Innenminister

Eine deutliche Mehrheit findet, dass Doskozil besser ins Innenministerium passe, als Sobotka.

Zumindest aus Sicht von Heeresminister Hans Peter Doskozil ist es gescheit, im Wahlkampf auf das Thema Sicherheit zu setzen. Laut der aktuellen ÖSTERREICH-Umfrage von Research Affairs (600 Befragte vom 31. 7 bis 3. 8) stellt „Dosko“ sein ÖVP-Gegenüber Wolfgang Sobotka in den Schatten: 63 % halten den SPÖ-Politiker für den besseren Innenminister – nur 37 % Amtsinhaber Sobotka. Auch im Politik-Barometer ist Doskozil meilenweit vor Sobotka. Der SPÖ-Mann liegt mit einem Wert von 22 % auf Platz 2 – Sobotka nur auf Platz 20 mit –12 %.

© TZOE

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten