02. September 2014 23:50
Prammer-Nachfolge
Nationalrat wählt Bures zur neuen Präsidentin
Die Ex-Ministerin versprach, „faire“ Präsidentin zu sein, erhielt aber nur wenige Stimmen.
Nationalrat wählt Bures zur neuen Präsidentin
© oe24

117 von 175 anwesenden Nationalräten wählten am Dienstag Doris Bures zur neuen Parlamentspräsidentin. Das entspricht in etwa 78 Prozent. Ein schwaches Ergebnis, ihre Vorgängerin Barbara Prammer konnte 83 Prozent erreichen.

Ex-Verkehrsministerin Bures betonte, dass sie eine „faire Präsidentin“ sein wolle. Die Sanierung des Parlamentsgebäudes – ein Herzensanliegen von Barbara Prammer – will sie zusammen mit den Parlamentsparteien zügig realisieren.

(pli)