23. Mai 2019 00:51
Drogen und Sex?
Neues Ibiza-Video-Material: "Eklig und entlarvend"
Strache und Gudenus zittern nun vor der Veröffentlichung neuen Videomaterials.
Neues Ibiza-Video-Material: "Eklig und entlarvend"
© oe24

Wien. Was die Öffentlichkeit bisher von dem Ibiza-­Video zu sehen bekam, ist nur ein Bruchteil des gesamten siebenstündigen Bildmaterials. Die veröffentlichten Szenen betreffen lediglich die politisch brisanten Ausschnitte. Was sonst noch zu sehen ist, beschreibt der Chefredakteur der Süddeutschen Zeitung Kurt Kister so: „Es sind viele entlarvende, manche eklige und etliche fast mitleiderregende Sequenzen. Die meisten davon sind privater Natur.“

Drogen und Sex? Konkret dürfte es dabei dem Vernehmen nach um Szenen gehen, die Gudenus beim Konsum von, wie Gudenus es formulierte, „psychotropen Substanzen“ zeigen. Hierbei dürfte es sich um Kokain handeln. Kolportiert werden auch Sex-Szenen.