Sacher, Sheraton & Alm: Hier wohnen EU-Chefs

2.200 Zimmer reserviert

Sacher, Sheraton & Alm: Hier wohnen EU-Chefs

Wo die EU-Größen nächtigen, wird gehütet wie ein Staatsgeheimnis. Einiges sickerte schon durch. 

Die Hotels der Stadt haben sich aufgehübscht für den EU-Tross, der heute in die Stadt einfällt: 2.200 Hotelzimmer sind für die Delegationen reserviert. Die Stadt ist komplett ausgebucht.

Kurz & EU-Chefs im Sacher: Fast alle Staatschefs wohnen in den Luxushotels in unmittelbarer Nähe des Sitzungsorts. Sebastian Kurz und die EU-Chefs Donald Tusk und Jean-Claude Juncker sollen im Luxushotel Sacher wohnen. Allein für deren Delegationen sind offenbar 14 Zimmer reserviert worden.

Macron und May im Sheraton: Bei seinem Besuch im vergangenen Jahr wohnte Frankreichs Emmanuel Macron im Sheraton. Dass er erneut kommt, ist sehr wahrscheinlich. Auch Großbritanniens Theresa May, Italiens Giuseppe Conte, der Belgier Charles Michel und Pedro Sánchez (Spanien) sollen hier absteigen. Insgesamt sind mehr als 30 Suiten und Zimmer im Sheraton gebucht.

Merkel auf der Gersberg Alm? Etwas abseits der anderen soll Deutschlands Angela Merkel wohnen: Bei früheren Besuchen in Salzburg wohnte sie immer im Hotel Gersberg Alm. So wohl auch diesmal.

Zwei in der Blauen Gans: Auch im Hotel Blaue Gans werden zwei Staatsgäste übernachten. Doch selbst die Mitarbeiter dort wissen bis zuletzt nicht, wen sie am Nachmittag empfangen können. Auch ins Hotel Bristol und ins Imlauer sollen Staatschefs einziehen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten