Steuerreform: Kanzler-Nein zu ÖVP-Plan

Frauen später in Pension

Steuerreform: Kanzler-Nein zu ÖVP-Plan

Kaum zu glauben, dass es noch frostiger geht – doch die Koalition schafft auch das. Wie berichtet drängt die ÖVP auf eine raschere Anhebung des Frauenpensionsalters und auf eine Pensionsautomatik (Pensionsalter steigt automatisch mit Lebenserwartung).

In ÖSTERREICH kontert SPÖ-Kanzler Werner Faymann seinem ÖVP-Gegenüber Reinhold Mitterlehner: „Wir werden die Steuerreform nicht auf Kosten der Frauen finanzieren.“ Gerade Frauen über 50 seien überdurchschnittlich von Arbeitslosigkeit betroffen: „Eine sprunghafte Anhebung des Frauenpensionsalters würde das nur verschärfen.“

FSG-Nein
Auch der Chef der SPÖ-Gewerkschafter, Wolfgang Katzian, sagt Nein: Eine Anhebung des Frauenpensionsalters vor dem gesetzlichen Termin 2024 sei „undenkbar“. Katzian richtet aber auch der SPÖ-Führung aus: Eine Steuerreform ohne Beitrag der Reichen werde sich nicht ausgehen.

Die ÖVP versucht indes zu beruhigen: Die Pensionen seien bisher kein Thema gewesen. Die Forderung betreffe eine etwaige 2. Etappe der Steuerreform.

G. Schröder

FSG-Chef für Reichensteuer und gegen Pensionsreform - Katzian: "Das ist doch Kohlrabi"

ÖSTERREICH: SPÖ verabschiedet sich von der Vermögenssteuer. Was sagen Sie dazu?
Wolfgang Katzian: Zentrales Thema der ÖGB-Kampagne war „Lohnsteuer runter“: wegen der kalten Progression und weil die Kaufkraft schwächelt. Wichtig: Arbeitnehmer dürfen ihre Entlastung nicht selbst bezahlen müssen. Ich kann mir deshalb nicht vorstellen, dass eine Entlastung ohne substanziellen Beitrag der großen Vermögen darstellbar ist.

ÖSTERREICH: Ohne Reichensteuer rumpelt’s in der SPÖ?
Katzian: Mag sein. Entscheidend ist, dass man das Geld, das man den Menschen bei der Lohnsteuer in die linke Tasche steckt, nicht zuvor aus der rechten herausgezogen wurde.

ÖSTERREICH: Die ÖVP will zur Finanzierung das Frauenpensionsalter anheben …
Katzian: Da ist doch Kohlrabi – undenkbar!

(gü)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten