Strache mit bisher besten Quote

ORF-Sommergespräch

Strache mit bisher besten Quote

Im Schnitt sahen 411.000 Menschen zu. Das entspricht einem 19%-Marktanteil.

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache konnte unter den bisherigen drei ORF-"Sommergesprächen" die besten Zuschauerquoten verbuchen. Im Durchschnitt schalteten 411.000 Zuschauer am Dienstagabend ein, der Marktanteil betrug 19 Prozent, vermeldete der ORF am Mittwoch. Grünen-Bundessprecherin Eva Glawischnig hatte 15 Prozent Marktanteil geschafft (im Schnitt 306.000 Zuseher), BZÖ-Obmann Josef Bucher 13 Prozent (318.000 Zuseher).

Gegenüber dem Vorjahr musste Strache - ebenso wie Glawischnig und Bucher - Zuschauer- und Marktanteilseinbußen hinnehmen. Damals verfolgten 617.000 (26 Prozent nationaler Marktanteil) das Gespräch des FPÖ-Obmanns mit Ingrid Thurnher und DiTech-Gesellschafterin Aleksandra Izdebska.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten