Hofburg

Oma Gertrude ist die heimliche Wahlsiegerin

Das Video der Rentnerin wurde mehr als 3,5 Millionen Mal angeklickt.

Alexander Van der Bellen ist Österreichs neuer Bundespräsident. Der 72-Jährige setzte sich am Ende überraschend deutlich gegen Norbert Hofer durch. Der heimliche Star der Hofburg-Wahl war aber jemand anderer: Oma Gertrude.

Die 89-Jährige wandte sich mit einem aufrüttelnden Video an die Österreicherinnen und Österreicher und sorgte so vielleicht für einen kleinen Turbo für Van der Bellen.

Die Holocaust-Überlebende sprach sich gegen den rechten FPÖ-Kandidaten und für den weltoffenen Van der Bellen aus. Ihr Aufruf wurde mehr als 3,5 Millionen mal angeklickt. Laut dem Wahlkampfteam von Alexander Van der Bellen hat sich Getrude von selbst gemeldet und um die Filmaufnahme gebeten.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten