Burschenschafter attackieren Journalist

Wirbel um Angriff

Burschenschafter attackieren Journalist

"Mit Stock geschlagen" – Polizei nahm dennoch keine Personen-Daten auf 

Wirbel um einen möglichen Angriff am Akademikerball: Der freie Journalist Michael Bonvalot schreibt, von einem Gast des Balls zuerst angepöbelt und dann vom Kollegen des Burschenschafters geschlagen worden zu sein. Um 20.30 Uhr wurde er nach eigene Angaben vor dem Eingang von einem Burschenschafter attackiert. Der Ball-Gast soll ihn aufgefordert haben, seine Fotos vom Ball auf Twitter zu löschen. Als Bonvalot der Aufforderung nicht nach kam, griff ihn der Gast "mit dem Stock" an und schlug ihn. 
 
 
Die Polizei hat seinen Schilderungen zu Folge – trotz Aufforderung – keine Personalien des Angreifers aufgenommen. 


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten