Geht Voves, soll Klug in der Steiermark übernehmen

Politik-Insider

Geht Voves, soll Klug in der Steiermark übernehmen

PLUS: Wegwerf-Verzicht: Supermarkt-Chefs & NGOs bei Kanzler-Gipfel UND Start-up-Kooperation mit Japan

Treffen. Es ist das erste Mal, dass die legendäre und geheimnisumwitterte Bilderberg-Konferenz in Österreich stattfindet. Mitte Juni werden sich Spitzenpolitiker, Könige und Wirtschaftsbosse aus aller Welt in Telfs einfinden, um hinter verschlossenen Türen über die Krisen unserer Zeit zu reden.

SPÖ-Kanzler Werner Faymann – er nahm bereits zweimal an einer Bilderberg-Konferenz teil – hat dieses Jahr abgesagt.

Polit-Absagen. VP-Vizekanzler Reinhold Mitterlehner – zum ersten Mal eingeladen – wird den Event ebenfalls auslassen. Die Demonstranten aus aller Welt, die sich in Verschwörungstheorien ergehen, sind jedenfalls bereits auf dem Weg.

Wegwerf-Verzicht: Supermarkt-Chefs & NGOs bei Kanzler-Gipfel

Initiative. Wie in dieser Kolumne angekündigt, laden Kanzler Werner Faymann und Staatssekretärin Sonja Steßl zu einem „Wegwerf-Verzicht“-Gipfel ein. Gemeinsam mit Vertretern von Spar, Rewe und Hofer soll darüber verhandelt werden, ob man Lebensmittel künftig spenden statt wegwerfen könnte. Auch NGOs und SP-Sozialminister Rudolf Hundstorfer, VP-Chef Reinhold Mitterlehner, SP-Gesundheitsminister Sabine Oberhauser und VP-Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter wurden eingeladen. Die Grünen unterstützen die SP-Initiative.

Start-up-Kooperation mit Japan

Treffen. Seit gestern findet in der Wiener Hofburg das „Pioneer-Festival“ für 3.000 Gründer statt. Mit dabei ist auch eine Journalistendelegation aus Japan. In einem einstündigen Gespräch – samt Sachertorte und Wiener Melange – besprach VP-Staatssekretär Harald Mahrer mit den Japanern einen intensiveren Know-how-Transfer zwischen Japan und Österreich.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten