Politik-Insider

Kirche: "BZÖ ­diffamiert Sternsinger"

„Heilige 
drei Könige“ werden als „gierige“ Banker & Griechen dargestellt. 

Die jüngste Werbelinie des BZÖ erzürnt die katholische Kirche. Das „ Hilfswerk der Katholischen Jungschar“ hat sich in einem Protestbrief an BZÖ-Chef Josef Bucher gewandt: „Ihr Werbespot ‚Die heiligen drei Könige‘ stellt Sternsinger als ‚betrügerische Gruppe‘ dar. Diese Aktion (…) diffamiert das Engagement der Ehrenamtlichen.“ Im Spot werden die „heiligen drei Könige“ als „gierige“ Banker, Griechen und Iren dargestellt. Daher bittet Geschäftsführer Erwin Eder das BZÖ, „den Spot zu entfernen“.

BZÖ-Mandatar und Werbechef Stefan Petzner kontert in einem Brief: „Die katholische Kirche sollte angesichts des massiven Verlustes von Mitgliedern ganz andere Sorgen haben.“ Der Spot bleibe …

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Es gibt neue Nachrichten