Kurz wird in New York Krach mit Erdogan erklären

Politik-Insider

Kurz wird in New York Krach mit Erdogan erklären

Bürger Favorit als mächtiger neuer "Head of Information" im ORF

Am Montag startet Sebastian Kurz seine ­Visite in New York. In ­Manhattan wird er an einer Abrüstungskonferenz teilnehmen. Davor – bereits Montagabend – wird er im Big Apple aber US-Journalisten treffen.

Kurz weckt als jüngster Außenminister der Welt schließlich selbst in den USA Interesse.

Und derzeit sorgt Ös­terreich auch für inter­nationale Schlagzeilen: Die – freundlich ausgedrückt – pikierte Reaktion aus Ankara darüber, dass das österreichische Parlament den Genozid an Armeniern Genozid genannt hat, wird auch von den großen US-Nachrichtensendern und Zeitungen berichtet.

Position. Kurz wird seine Position – die Position des österreichischen Parlaments sei „anzuerkennen“ – in New York verdeutlichen. Außerdem will er auch über das österreichische Islamgesetz berichten. Am Dienstag wird es für ihn dann bereits weiter nach San Francisco gehen. Dort will er sich neben Google- und Facebook-Vertretern auch mit heimischen Start-up-Unternehmern treffen.

Bürger Favorit als mächtiger neuer »Head of Information« im ORF

Wie in dieser Kolumne angekündigt, soll es in der nächsten ORF-Geschäftsführung eine neue Aufteilung geben: Information und Unterhaltung – derzeit gemeinsam unter Fernsehdirektorin Kathrin Zechner gebündelt – sollen wieder getrennt werden.

Laut Insidern hat Zechner dabei intakte Chancen, die Unterhaltung als „Head of Creative“ zu behalten. „Auch mit anderen Frauen wird aber über diesen Job gesprochen“, sagt ein ORF-Mann.

Info. Der für die Politik interessante „Head of Information“ könnte an den langjährigen ORF-Innenpolitikchef Hans Bürger gehen. Teile der ÖVP favorisieren für diesen Top-Job allerdings den einstigen Radio-Direktor Kurt Rammerstorfer. Dieser dürfte allerdings nicht den Sanktus der Roten erhalten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten