Neue Partei

Gründung

Neue Partei "Neos kommt nun

 Am 27. Oktober findet der Gründungskonvent von „Neos“ in der Urania in Wien statt. Die Neos verstehen sich selbst als liberale Partei. Der Frontmann, Matthias Strolz, ist ehemaliger ÖVPler. Im Hintergrund dieser Bewegung – sie wollen auch mit dem Liberalen Forum und den Jungen Liberalen kooperieren – soll dezent auch Ex-VP-Vizekanzler Erhard Busek eine Beraterrolle haben. Die Neos wollen vor allem im schwarz-grünen Bereich Stimmen ködern.

Autor: Isabelle Daniel
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten