Van der Bellen und Kurz in New York: Dezentes Koalitions-Ausloten?

Politik-Insider

Van der Bellen und Kurz in New York: Dezentes Koalitions-Ausloten?

Am Montag sollen Bundespräsident Alexander Van der Bellen und VP-Außenminister Sebastian Kurz UNO-General Guterres in New York treffen. Van der Bellen und Kurz nehmen gemeinsam an der UNO-Generalversammlung teil und werden in Manhattan neben Terminen mit Irans Präsidenten Rohani wohl auch Zeit finden, inoffiziell über den Wahlkampf und allfällige Koalitionen zu reden.

Kissinger. Kurz kann in den drei Tagen New York freilich auch gute Wahlkampffotos für das Wahlkampffinish sammeln. Immerhin wird er in New York auch die Außenpolitik-Legende Henry Kissinger zum Talk treffen.

Mit arabischen Außenministern – etwa jenem aus Libyen – will Kurz zudem über sein Hauptthema Migration reden.

Am Tag nach seiner geplanten Rückkehr findet dann der offizielle „Wahlkampfstart“ mit Kurz in der Stadthalle statt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten