Helmut ELSNER

Trotz Freispruch

Helmut Elsner bleibt weiter im Spital

Helmut Elsners Heimkehr muss warten – Blutwerte haben sich verschlechtert.

Vor drei Wochen wurde Helmut Elsner (noch als Häftling) ins Wilhel­minenspital eingeliefert. Mittlerweile hat ihn die Justiz für haftunfähig erklärt , aber seine Freiheit kann er noch nicht genießen. Denn der Spitalsauf­enthalt wird sich für den 76-Jährigen nochmals verlängern. "Erst gestern bekam mein Mann um 23 Uhr eine Infusion gesetzt, weil sich plötzlich in der Nacht sein Glucosewert im Blut wieder verschlechtert hatte. Sein Zustand ist noch nicht stabil", erzählt Ehefrau Ruth .

Reha
Vermutlich wird Elsners Heimkehr auf nächste Woche verschoben. Dann möchte der Ex-Banker in ein Rehazentrum – begleitet von Gemahlin Ruth: "Denn nach fünf Jahren Trennung lasse ich ihn nicht allein."



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten