Rendi hat jetzt eigenen Wahl-Song

Politik-Insider

Rendi hat jetzt eigenen Wahl-Song

Pamela Rendi-Wagner eröffnet den Wahlkampf mit ihrem eigenem Song und einer Playlist.

Musik. Für den heutigen offiziellen Wahlkampfstart am Viktor-Adler-Markt hat sich die SPÖ ­einen eigenen Gag einfallen lassen. Der Musiker Alf (Alfred Peherstorfer) hat für Pamela Rendi-Wagner einen eigenen Wahlkampfsong komponiert. Im neuen Wahl-Spot der Roten läuft das Lied Gleich und verschieden denn auch als Hintergrundmusik. Der Songtext, der „Mensch sein“ und „Zusammenstehen“ betont, soll mit dem Hauptslogan der Sozialdemokraten, „Menschlichkeit siegt“, zusammengeführt werden.
 
 
Beim heutigen Wahlkampfauftakt werden Alf und DJ Mike das Lied quasi als Weltpremiere live performen. Neben den zwei Herren werden auch die Bands Garish und Viech auftreten. Die SPÖ-Spitzen­kandidatin scheint überhaupt auf Musik zu setzen. Nach dem Auftakt will die Rote ihre Spotify-Playlists mit ihren Lieblingssongs veröffentlichen.
 
© Kurt Prinz
 
Erstes Wahlvideo. Rendi-Wagners erstes Wahlvideo wiederum setzt auf echte Szenen aus ihren bisherigen Wahlkampftouren und soll sie als herzliche Politikerin darstellen.
In den kommenden Wochen soll es dann auch verstärkt um SP-Themen gehen, so die SP. Isabelle Daniel

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten