Birgit Hebein

Im oe24.TV-Interview

Grüne Hebein sagt als Ministerin ab

Wiener Vizebürgermeisterin bei FELLNER! LIVE: "Ich bin Wien verpflichtet".

Die Wiener Vizebürgermeisterin Birgit Hebein sagt im Interview mit der Tageszeitung ÖSTERREICH (Freitagsausgabe) und mit oe24.TV (Ausstrahlung heute um 21 Uhr bei FELLNER! LIVE) für eine mögliche türkis-grüne Regierung als Ministerin ab.



Hebein antwortet auf die Frage, ob sie definitiv in Wien bleibe: "Das heißt, Sie können Ihren grünen Fans, die wollen, dass ich Ministerin werde, sagen: Das geht nicht. Ich bin Wien verpflichtet."

Hebein weiter: "Ich bin jetzt nicht einmal ein halbes Jahr Vizebürgermeisterin und ich bin total dankbar und sehe es als Privileg, für unsere wunderbare Stadt zu arbeiten."

Zu den aktuellen Verhandlungen mit der ÖVP sagt Hebein: "Wir haben jetzt eine sehr wichtige, sehr spannende Verhandlungsphase. Jetzt geht es um die großen Brocken. Sie wissen ja, wir sind angetreten mit dem Klimaschutz als enorm große Herausforderung, mit der Transparenzkontrolle und der Bekämpfung der Kinderarmut."


 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten