Regierung beschließt jetzt neue Ferien

Herbstferien für alle Schulkinder sind fix

Am Mittwoch beschließt die Koalition diese „bundeseinheitliche Regelung“.

Wie berichtet, wird die türkis-blaue Regierung am Mittwoch im Ministerrat hochoffiziell die neuen Herbstferien beschließen. In günstigen Jahren können diese – geplant vom 26. Oktober bis 2. November – ganze 10 Tage dauern, wenn der Nationalfeiertag etwa auf einen Montag fällt, wie 2020.

Das ist auch das Jahr, in dem diese neuen Ferien in Kraft treten sollen. Neue freie Tage wird es dafür allerdings nicht geben. Stattdessen werden der Dienstag nach Ostern und nach Pfingsten nun Schultage werden.

Die Regierung argumentiert, dass diese neue Regelung Familien helfe, die Freizeit ihrer Kinder besser managen zu können.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten