Herbert Kickl

Streit sorgte für Minus

Umfrage: FPÖ stürzt auf 15 % ab

Rund um den Rücktritt von Norbert Hofer stürzte die FPÖ umfragemäßig ab.

Seit Wochen hatte Klubchef Herbert Kickl gegen seinen Parteiobmann Norbert Hofer gestichelt – das kam nicht gut an. Aktuell hat der vermutlich nächste FPÖ-Chef mit einem gewissen Umfrage­gegenwind zu kämpfen.

Unter dem Wahlergebnis. In der aktuellen ÖSTERREICH-Umfrage (Research Affairs, 1.000 Interviews vom 31. Mai bis 2. Juni, maximale Schwankung: 3,2 %) – der Erhebungszeitraum erfasst den Hofer-Rücktritt schon zum Teil – kommen die Blauen nur noch auf 15 %.

Alle Ergebnisse der Umfrage erfahren Sie HIER mit dem oe24plus-Abo. Jetzt anmelden!

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten